Suchbereich

Stichwörter von A bis Z

Navigation




Zurück zur Übersicht über die aktuellen Meldungen

Jahresrechnung 2018 des Lotterie- und Sportfonds

7. März 2019 – Medienmitteilung

Der Regierungsrat des Kantons Bern beantragt dem Grossen Rat, die Jahresrechnungen 2018 des Lotteriefonds und des Sportfonds zu genehmigen. Der Lotteriefonds konnte die genehmigten gemeinnützigen Projekte mit Beiträgen in der Höhe von rund 29 Millionen Franken unterstützen. Er schliesst die Jahresrechnung per Ende 2018 mit einem Nettobestand von 31,1 Millionen Franken ab. Der Sportfonds konnte letztes Jahr Beiträge von insgesamt 13 Millionen Franken ausschütten, insbesondere für den Bau und die Instandsetzungen von Sportanlagen, aber auch für die sportliche Nachwuchsförderung. Ende 2018 betrug der Nettobestand des Sportfonds 30,74 Millionen Franken.

Zurück zur Übersicht über die aktuellen Meldungen


Weitere Informationen



Mein Warenkorb ([BASKETITEMCOUNT])

Informationen über diesen Webauftritt

https://www.mportal.be.ch/mportal/de/index/mediencenter/medienmitteilungen.html