Suchbereich

Stichwörter von A bis Z

Navigation




Medienmitteilungen

Bildungskommission - Lohnmassnahmen für die Lehrkräfte sollen weitergeführt werden

24. Februar 2017 - Medienmitteilung

Die Bildungskommission beantragt dem Grossen Rat, den Bericht zu den Anstellungsbedingungen der Lehrkräfte im interkantonalen Vergleich zur Kenntnis zu nehmen. Gleichzeitig hat sie drei Planungserklärungen dazu verabschiedet. Die Bildungskommission spricht sich dafür aus, die konstante Gehaltsentwicklung für die Lehrkräfte auch künftig zu gewährleisten und die Lohnrückstände weiter auszugleichen.

Bau-, Energie-, Verkehrs- und Raumplanungskommission - Ja zum neuen Polizeizentrum und zum gezielten Ausbau des öffentlichen Verkehrs

24. Februar 2017 - Medienmitteilung

Die Bau-, Energie-, Verkehrs- und Raumplanungskommission des bernischen Grossen Rates (BaK) befürwortet den Baurechtsvertrag und den Kredit für den Architekturwettbewerb zum neuen Polizeizentrum. Die Kommission sagt auch Ja zum Angebotsbeschluss und Rahmenkredit für Investitionen im öffentlichen Verkehr 2018 – 2021.

vonRoll-Areal - Kanton mit Fabrikool im Gespräch

24. Februar 2017 - Medienmitteilung

Ergebnis des Planungsauftrags an die Regierungsstatthalterinnen und -statthalter - Die zurzeit benötigten Plätze zur Unterbringung von Asylsuchenden sind gefunden worden

23. Februar 2017 - Medienmitteilung

Der Planungsauftrag zur Suche und Beschaffung von geeigneten Unterbringungsplätzen für Asylsuchende durch die Regierungsstatthalterinnen und -statthalter ging Ende letzten Jahres zu Ende. Nach der Ergebnissitzung lässt sich ein erfreuliches Fazit ziehen: Die zurzeit benötigten Unterbringungsplätze für Asylsuchende sind gefunden worden.

Änderung der Mittelschulverordnung

23. Februar 2017 - Medienmitteilung

Mirjam Veglio neu im Grossen Rat

23. Februar 2017 - Medienmitteilung

Massnahmen der Wasserstrategie 2010 wurden überarbeitet

23. Februar 2017 - Medienmitteilung

Kommission für Staatspolitik und Aussenbeziehungen - Kommission nimmt Bericht über die Aussenbeziehungen zur Kenntnis

22. Februar 2017 - Medienmitteilung

Die Kommission für Staatspolitik und Aussenbeziehungen (SAK) des bernischen Grossen Rates empfiehlt dem Kantonsparlament einstimmig, den Bericht über die Aussenbeziehungen 2016 zur Kenntnis zu nehmen.

Jahresbericht 2016 des Kantonalen Laboratoriums Bern - 6‘400 Lebensmittelbetriebe wurden im letzten Jahr kontrolliert

21. Februar 2017 - Medienmitteilung

Rund 6‘400 Lebensmittelbetriebe kontrolliert – bei rund 300 erhebliche oder grosse Mängel festgestellt: Die Kontrolleurinnen und Kontrolleure des Kantonalen Laboratriums Bern überprüften letztes Jahr wiederum zahlreiche Lebensmittelbetriebe wie Restaurants oder Bäckereien unter anderem auf die korrekte Verarbeitung, Kennzeichnung oder Hygiene. Dabei mussten sie im Vergleich zum Vorjahr bei mehr Betrieben erhebliche oder grosse Mängel beanstanden. Deutlich zugenommen hat die Zahl der Strafanzeigen.

Beschäftigung und Integration für Personen im Asylbereich - Zeit der Schwebe und des Wartens sinnvoll nutzen

20. Februar 2017 - Medienmitteilung

Bundesrätin Simonetta Sommaruga und die Berner Regierungsräte Hans-Jürg Käser und Pierre Alain Schnegg haben am Montag (20.2.2017) in Büren an der Aare das Programm «In-Limbo» besucht. Das neu geschaffene Programm für Beschäftigung und Integration bietet allen Bewohnern in der dortigen Kollektivunterkunft die Möglichkeit, in verschiedenen Berufsbereichen eine Grundlagenausbildung zu absolvieren und diese mit praktischen Anwendungen zu kombinieren.

Hydrographisches Bulletin 2016: Von nass zu trocken

20. Februar 2017 - Medienmitteilung

Bericht zur Lage auf dem Arbeitsmarkt 2016

20. Februar 2017 - Medienmitteilung

Strassensperrung in Aarberg

20. Februar 2017 - Medienmitteilung

Geschäftsprüfungskommission vertagt Entscheid

17. Februar 2017 - Medienmitteilung

Diemtigtal - DNA-Analyse bestätigt: Wolf in Diemtigen

17. Februar 2017 - Medienmitteilung

Die Analyse einer Speichelprobe hat ergeben, dass in der Gemeinde Diemtigen vor einigen Wochen ein in der Schweiz bisher unbekannter Wolf unterwegs war. Der neue Wolf erhält die Bezeichnung M74.

Spital Berner Jura: Zukunft des Standorts Moutier - Regierungsrat beantwortet Fragen der Behörden von Moutier

17. Februar 2017 - Medienmitteilung

Für den Standort Moutier des Hôpital du Jura bernois stehen die Aussichten innerhalb des Kantons Bern gut. Das von den Behörden von Moutier sowie von den Kantonen Bern und Jura in Auftrag gegebene Rechtsgutachten spricht jedoch von Risiken für dessen Fortbestand im Falle eines Kantonswechsels von Moutier. «Ein Entscheid über die Rechtsform und die organisatorische Struktur ist an sich keine Garantie für den Fortbestand des Spitalstandorts Moutier», betont die Berner Kantonsregierung in ihrer Antwort auf ein Schreiben des Gemeinderats von Moutier.

Finanzkommission - Neubewertung der Liegenschaften: Finanzkommission will tieferen Wert

17. Februar 2017 - Medienmitteilung

Die Finanzkommission beantragt dem Grossen Rat, den Zielwert für die Neubewertung der Liegenschaften auf 70 Prozent des Verkehrswerts festzulegen. Den Beiträgen zur Sicherung und zum Ausbau der Empa in Thun, an die Schweizer Berufsmeisterschaften SwissSkills 2018 sowie den verschiedenen Nachkrediten stimmt sie zu.

Änderung des Volksschulgesetzes - Finanzielle Unterstützung für freiwillige Betreuungsangebote während der Ferienzeit

16. Februar 2017 - Medienmitteilung

Der Regierungsrat will eine gesetzliche Grundlage schaffen, damit er Gemeinden, die während der Ferienzeit freiwillige Betreuungsangebote für Schulkinder anbieten, künftig finanziell unterstützen kann. Er hat eine entsprechende Änderung des Volksschulgesetzes bis am 16. Mai 2017 in die Vernehmlassung geschickt. Die Angebote der Gemeinden schliessen eine Lücke in der Betreuung der Kinder und unterstützen die Vereinbarkeit von Familie und Beruf.

Kanton Bern für einen moderaten Ausbau der Brünigstrasse

16. Februar 2017 - Medienmitteilung

Der Kanton Bern unterstützt die Ergebnisse der Zweckmässigkeitsbeurteilung zur Fertigstellung der Nationalstrasse A8 am Brünig. Er erachtet einen moderaten Ausbau der Passstrasse als sinnvoll. Dieser darf jedoch nicht eine spätere Realisierung eines Basistunnels verhindern und muss den Anliegen des Veloverkehrs Rechnung tragen.

Gesundheits- und Sozialkommission (GSoK) - Kommission unterstützt die Versorgungsplanung bis 2020

16. Februar 2017 - Medienmitteilung

Eine solide Grundlage, um ein bedarfsgerechtes Angebot mit Spitalleistungen für die bernische Bevölkerung zu sichern: Für die Gesundheits- und Sozialkommission (GSoK) zeigt die Versorgungsplanung die Herausforderungen der Zukunft im Spitalbereich auf. Sie empfiehlt dem Grossen Rat einstimmig, das Grundlagenpapier für die Spitallisten zur Kenntnis zu nehmen. Ebenfalls einstimmig beantragt sie dem Kantonsparlament, den Kredit von 3,2 Millionen Franken und die jährlich wiederkehrenden Betriebskosten von 350‘000 Franken für eine webbasierte Administration im Behindertenbereich anzunehmen.

Beiträge aus dem Lotteriefonds

16. Februar 2017 - Medienmitteilung

Kredit für Verlängerung eines Gehwegs in Burgdorf

16. Februar 2017 - Medienmitteilung

Regierungsrat zu Gast beim Thuner Gemeinderat

15. Februar 2017 - Medienmitteilung

Am Mittwoch, 15. Februar 2017, war der Regierungsrat des Kantons Bern zu Gast beim Thuner Gemeinderat im Thuner Rathaus. Sinn dieser periodischen Treffen ist es, aktuelle Themen zu besprechen, gemeinsame Interessen zu lokalisieren und die gegenseitigen Beziehungen zu stärken.

Impulsbeiträge für digitale Kulturvermittlung - Der Kanton unterstützt sieben digitale Vermittlungsprojekte

15. Februar 2017 - Medienmitteilung

Sieben der für den Wettbewerb «kultur.digital – Impulsbeiträge für digitale Kulturvermittlung» eingereichten Vorhaben überzeugten die Jury besonders: Sie unterstützt deren Umsetzung mit Beiträgen von insgesamt 254‘000 Franken. Die ausgewählten Projekte nutzen die interaktiven Möglichkeiten digitaler Kanäle, um das Publikum aktiv und gestaltend einzubeziehen, eröffnen dem Publikum mit digitalen Mitteln neue Erfahrungsräume und vermitteln die Formen digitaler Kulturproduktion ganz praktisch.

Neuer Revierförster für das Revier Guttannen

13. Februar 2017 - Medienmitteilung

Rechnungen direkte Bundessteuer 2016 werden versandt

13. Februar 2017 - Medienmitteilung

Ortsdurchfahrt Wilderswil: Die Bauarbeiten gehen weiter

13. Februar 2017 - Medienmitteilung

Bau-, Energie-, Verkehrs- und Raumplanungskommission - Kommission befürwortet Revision des Abfallgesetzes

10. Februar 2017 - Medienmitteilung

Die Bau-, Energie-, Verkehrs- und Raumplanungskommission des bernischen Grossen Rates (BaK) befürwortet ohne Gegenstimmen die geplante Anpassung des Abfallgesetzes. Im Rahmen der Revision will sie sicherstellen, dass der Anspruch auf Bundesgelder bei wenig genutzten Schiessanlagen nicht verwirkt wird.

Sinkende Asylgesuchszahlen - Asyl-Notunterkunft in Oberhofen wird geschlossen

10. Februar 2017 - Medienmitteilung

Die Notunterkunft für Asylsuchende in Oberhofen wird per 31. März 2017 geschlossen. Die Schliessung ist möglich, da die Anzahl der Asylgesuche tiefer als erwartet ausgefallen ist und weiterhin sinkt. Der Bund weist dem Kanton Bern daher weniger Asylsuchende zur Unterbringung und Betreuung zu. Es ist geplant, die Unterkunft an der Alpenstrasse in Oberhofen in die strategische Reserve des Kantons zu überführen. Bei einer erneuten Zunahme der Asylgesuche könnte so die Anlage möglicherweise wieder als Notunterkunft genutzt werden.

Gesetz über das Kantons- und Gemeindebürgerrecht - Neues Bürgerrechtsgesetz geht an den Grossen Rat

10. Februar 2017 - Medienmitteilung

Der Regierungsrat hat das Gesetz über das Kantons- und Gemeindebürgerrecht zuhanden des Grossen Rates verabschiedet. Die Entwicklungen der letzten Jahre haben im Bereich des Bürgerrechts eine gesamtheitliche Überprüfung der Rechtsgrundlagen notwendig gemacht. Die hohen Anforderungen an die Integration von einbürgerungswilligen Ausländerinnen und Ausländern im Kanton Bern werden beibehalten und konkretisiert. Demgegenüber werden für Schweizerinnen und Schweizer die Hürden für den Erwerb des Kantonsbürgerrechts gesenkt.

Baugesetzrevision tritt am 1. April 2017 in Kraft

10. Februar 2017 - Medienmitteilung

Die vom bernischen Grossen Rat im März und Juni 2016 beschlossenen Änderungen im Baugesetz und im Baubewilligungsdekret treten am 1. April 2017 zusammen mit der Änderung der Bauverordnung in Kraft. Der Regierungsrat hat die nötigen Ausführungsbestimmungen genehmigt und den Zeitpunkt der Inkraftsetzung des Revisionspakets festgelegt.

Neue Allgemeine Geschäftsbedingungen des Kantons Bern - Einheitliche Bedingungen für Güter- und Dienstleistungsbeschaffungen der Kantonsverwaltung

9. Februar 2017 - Medienmitteilung

Die Beschaffungskonferenz des Kantons Bern (KBK) hat die allgemeinen Geschäftsbe-dingungen des Kantons Bern (AGB BE) für die Beschaffung von Dienstleistungen und Gütern genehmigt. Die vereinheitlichten vertraglichen Rechte und Pflichten für Beschaf-fungen stellen sicher, dass die Anbieterinnen und Anbieter gleich behandelt werden. Die allgemeinen Geschäftsbedingungen sind ab sofort unter www.be.ch/agb verfügbar und treten am 1. März 2017 in Kraft.

Situation auf dem bernischen Arbeitsmarkt im Januar 2017 - Saisoneffekte lassen die Arbeitslosigkeit leicht steigen

9. Februar 2017 - Medienmitteilung

Die Zahl der Arbeitslosen im Kanton Bern erhöhte sich im Januar 2017 um 318 auf 16‘954 Personen. Die Arbeitslosenquote blieb unverändert bei 3,0 Prozent (Schweiz: von 3,5 auf 3,7 Prozent). Von der Zunahme der Arbeitslosigkeit war vorwiegend das Baugewerbe betroffen. Bereinigt um die jahreszeitlichen Effekte blieb die Arbeitslosigkeit stabil.

Vernehmlassung des Bundes zum Verordnungspaket Umwelt

9. Februar 2017 - Medienmitteilung

Jahresbilanz 2016 Standortförderung Kanton Bern - Switzerland Innovation Park Biel/Bienne und sitem-insel Bern als wichtigste Erfolge der Innovationsförderung 2016

7. Februar 2017 - Medienmitteilung

Der Grosse Rat des Kantons Bern hat 2016 die Weichen gestellt für eine Bündelung der Kräfte in der Innovationsförderung. Auf der Basis des neuen Innovationsforderungsgesetzes hat er für den Switzerland Innovation Park in Biel/Bienne und für sitem-insel in Bern Beiträge in Millionenhöhe gesprochen. Trotz des schwierigen wirtschaftlichen Umfelds konnte der Kanton gleich viele Projekte fördern wie im Vorjahr. Die Vorhaben stammen mehrheitlich aus den Bereichen Präzisionsindustrie und Medizintechnik. Gestützt auf das Wirtschaftsförderungsgesetz sind dies insgesamt 48 Projekte von Unternehmen, mit denen rund 600 Arbeitsplätze geschaffen werden. Hinzu kommen 46 Projekte im Rahmen der Neuen Regionalpolitik, mit denen etwa 140 Arbeitsplätze entstehen.

Mitwirkung zur Umgestaltung der Richigenstrasse in Worb

6. Februar 2017 - Medienmitteilung

Lindenstrasse im Oberaargau gesperrt

6. Februar 2017 - Medienmitteilung

Abonnieren Sie die Medienmitteilungen als RSS-Feed


Weitere Informationen



Mein Warenkorb ([BASKETITEMCOUNT])

Informationen über diesen Webauftritt

http://www.mportal.be.ch/mportal/de/index/mediencenter/medienmitteilungen.html